Support Center

Märkte

Letzte Aktualisierung: Nov 18, 2015 01:45PM CET

Langzeitmärkte

Quoten im Langzeitmarkt werden angeboten bevor ein Rennen im Tagesmarkt zur Verfügung steht und werden bis zum Vortag des Rennens angeboten und sind bis zum Vortag des Rennens bewettbar. Sollten während den Nennungsphasen (Ante Post Entry/Forfeit or Declaration stage) fäschlicherweise inkorrekte Quoten auf der Webseite verfügbar sein, gelten diese Wetten als ungültig.

Non-Runner No Bet (NRNB) Märkte, sind klar gekennzeichnete Märkte bei denen Ihr Einsatz zurückbezahlt wird wenn Ihr Pferd zum Nichstarter wird und nicht am Rennen teilnimmt.

Early Prices

Early Prices werden in den meisten britischen, irischen, deutschen, französichen und südafrikanischen Märkten angeboten und werden als Bezeichnung verwendet wenn Festkursquoten verfügbar sind. Für britische und irische Märkte kann der Begriff 'Early Prices' auch für Quoten verwendet werden die vor Verfügbarkeit der SP-Quoten angegeben sind.

Day-of-Race

Day-of-Race / Tagesmarkt-Quoten werden angeboten, nachdem das finale Starterfeld feststeht. Für danach gestrichene Pferde gilt in den zutreffenden Märkten Rule 4.

Head-to-Head

Head-to-Head Wetten werden in bestimmten Rennen angeboten, wobei die verfügbaren Märkte und Paarungen von uns gewählt werden. Festkursquoten werden auf den Einlauf zweier Pferde angeboten, die Wette gilt als gewonnen wenn das gewählte Pferd vor dem anderen das Ziel erreicht.

Es wird immer versucht jeweils zwei Pferde zuzuordnen die eine ähnliche Chance haben das Rennen zu gewinnen. Hierbei gibt es zu beachten, dass Ihr Pferd das Rennen nicht gewinnen muss, damit Sie Ihre Wette gewinnen. Das von Ihnen gewählte Pferd muss nur vor dem anderen Pferd in der Head-to-Head Wette das Ziel erreichen.

Sollte keines der beiden Pferde das Ziel erreichen oder einer der Pferde zum Nichtstarter werden, gelten alle Wetten auf diese Paarung als ungültig und werden zurückerstattet.

Spezialwetten

Es werden eine Anzahl an Spezialwetten zu Festkursen angeboten deren Regeln je nach Markt variieren können. Zum Beispiel könnte folgende Frage gestellt werden: "Wer wird Top National Hunt Trainer der Saison?". Es wird von uns dann klar definiert wie das Ergebnis zustande kommt. Es könnte z.B. als Kriterium "Gesamtpreisgeld gewonnen" oder "Anzahl der Rennen gewonnen" definiert werden. 

Eine Auswahl an spezifischen Spezialwetten wird in unseren Wettbestimmungen näher erläutert:

Brauchen Sie Hilfe?

http://assets2.desk.com/
false
racebets
Lade
Sekunden alt
vor einer Minute
Minuten alt
vor einer Stunde
Stunden alt
vor einem Tag
Tage alt
über
false
Ungültige Zeichen gefunden
/customer/de/portal/articles/autocomplete