Support Center

Wettarten: Ita Wette

Letzte Aktualisierung: Mar 27, 2016 03:27PM CEST

Verfügbarkeit und Bezeichnung

 
Wettkategorien
Bezeichnung
(error) Festkurswetten -
(tick) Buchmacherwetten Ita
(error) Totowetten -
 

Regeln

Die Ita Wette ist sehr ähnlich zur Siegwette. Bei einer Ita-Wette wird jedoch auf den Zweitplatzierten gewettet. Wird das Pferd nach dem Rennen offiziell zum Zweitplatzierten erklärt, gilt die Wette als gewonnen. Wird Ihr Pferd jedoch Erster oder platziert sich anderweitig, gilt die Wette als verloren.

Die Ita Quoten werden durch Multiplikation der Platzquoten für den Zweitplatzierten mit dem Faktor 2 ermittelt, wenn es zwei Platzquoten gibt. Bei drei oder mehr Platzquoten wird der Faktor 2.5 eingesetzt. Werden vom Totalisator keine Platzquoten angegeben, wird eine Quote von 1.00 für den Zweitplatzierten bei der Kalkulation herangezogen. 
Ist in einem Rennen die Quote der Zweierwette niedriger als die Ita-Quote, gilt erstere als Ita-Quote.

Kommen in einem Rennen weniger als zwei Starter durch das Ziel, sind alle Ita-Wetten verloren.

Brauchen Sie Hilfe?

http://assets3.desk.com/
false
racebets
Lade
Sekunden alt
vor einer Minute
Minuten alt
vor einer Stunde
Stunden alt
vor einem Tag
Tage alt
über
false
Ungültige Zeichen gefunden
/customer/de/portal/articles/autocomplete