Support Center

Wettarten: Dreierwetten

Letzte Aktualisierung: Feb 11, 2016 03:48PM CET

Verfügbarkeit und Bezeichnung

 
Wettkategorien
Bezeichnung
(error) Festkurswetten -
(tick) Buchmacherwetten Dreier
(tick) Totowetten Dreier

Regeln

Dreierwetten sind getroffen, wenn die drei gewetteten Starter als Erster, Zweiter und Dritter in das Ziel einlaufen, wobei es auf die genaue Reihenfolge ankommt. Läuft einer der gewetteten Starter nicht, wird der Einsatz zurückgezahlt. Kommen in einem Rennen weniger als drei Starter durch das Ziel, so richtet sich die Auswertung nach der Regelung am Totalisator.

SP-Märkte

In SP-Märkten erfolgt die Auszahlung, auf Basis der Tricast-Quote, welche im SIS-System veröffentlicht wird. Diese wird nach folgender Formel berechnet:

SP1 x (1 : (((1 : SP2) : (0,1 - 1 : SP1)) x ((1 : SP3) : (0,11 - 1 : SP1 - 1 : SP2)))) / 10

Wobei:

  • SP1, SP2 und SP3 sind die den Starting Prices (bzw. wenn nicht ermittelt die letzten Eventualquoten) entsprechenden Dezimalquoten des Siegers, Zweitplatzierten und Drittplatzierten, jeweils multipliziert mit 10;
  • SP2 und SP3 haben einen maximalen Wert von 150 in Rennen mit weniger als 7 Startern, 250 in Rennen mit 7-9 Startern, 350 in Rennen mit 10-12 Startern oder 500 in Rennen mit mehr als 12 Startern; und
  • sollten in einem Rennen weniger als 10 Pferde starten, ist die nach dieser Formel berechnete Quote auf das x-fache der Zweierwettequote beschränkt, wobei x die Zahl der startenden Pferde ist.

Bei totem Rennen werden für die verschiedenen Einläufe Dreierwetten mit den entsprechenden SPs errechnet. Starten in einem Rennen weniger als 6 Starter, werden alle Dreierwetten des entsprechenden Rennens zurückgezahlt, sofern im SIS-System keine Tricast-Quote (TC) veröffentlicht wird.

Kommen in einem Rennen nur zwei Starter durch das Ziel, werden alle Dreierwetten, bei denen diese beiden Starter in der richtigen Reihenfolge auf den ersten beiden Plätzen stehen, zur Zweierwettquote ausbezahlt. Kommt in einem Rennen nur ein Starter durch das Ziel, werden alle Dreierwetten, bei denen dieser Starter auf dem ersten Platz steht, wie Siegwetten behandelt. Alle anderen Dreierwetten in diesen Rennen sind verloren. Erreicht kein Starter das Ziel werden alle Dreierwetten zurückgezahlt.

Quoten

Normalerweise werden die Dreierwetten-Quoten ausgezahlt, die der Totalisator der veranstaltenden Rennbahn angibt. Für die folgenden Märkte gelten Ausnahmen:

PMU-Märkte

Die Dreierwetten-Quoten in PMU-Märkten, werden unter Zugrundelegung der Sieg- und Platz-Quoten desselben Rennens errechneten Quote ausbezahlt, sofern vom französischen Totalisator keine eigene Quote für die Dreierwette übermittelt wird:

Dreierwetten-Quote = Siegquote x 2. Platz-Quote x 3. Platz-Quote / 15 x 100

Hat ein Starter eines Stalles gewonnen und ist die Sieg-Quote kleiner als die erste Platz-Quote, so wird das 2,5fache der ersten Platz-Quote als Siegquote in Anrechnung gebracht. Ist die so errechnete Dreierwetten-Quote niedriger als die Drillings-Quote ("Trio"), so gilt:

Dreierwetten-Quote = Drillings-Quote x 1,1

Wenn die Drillingsquote 15.00 oder weniger beträgt, ist die errechnete Quote der Dreierwette auf das 7fache der Drillingsquote begrenzt. Bei Rückzahlung der Siegwetten am Totalisator werden die getätigten Dreierwetten auf Grundlage der Sieg-Quote 1,00 errechnet. Bei Rückzahlung der Platz-Wetten am französischen Totalisator werden die getätigten Dreierwetten auf Grundlage der Platz-Quote bzw. -Quoten 1,00 errechnet. Kommen in einem Rennen weniger als drei Starter durch das Ziel, so sind alle Dreierwetten verloren.


Rennen in Nordischen Ländern

Die Dreierwetten in Nordischen Ländern (Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden) werden nach einer unter Zugrundelegung der Sieg- und Platz-Quoten desselben Rennens errechneten Quote ausbezahlt, sofern vom Totalisator keine eigene Quote für die Dreierwette übermittelt wird:

Dreierwetten-Quote = Siegquote x 2. Platz-Quote x 3. Platz-Quote / 15 x 100

Die errechnete Höchstquote der Dreierwette ist die Ersatzquote. Ermittelt der Totalisator keine Sieg- oder Platzquoten, so wird die Ersatzquote ausgezahlt.

Brauchen Sie Hilfe?

http://assets0.desk.com/
false
racebets
Lade
Sekunden alt
vor einer Minute
Minuten alt
vor einer Stunde
Stunden alt
vor einem Tag
Tage alt
über
false
Ungültige Zeichen gefunden
/customer/de/portal/articles/autocomplete