Support Center

Limits und Ersatzquoten

Letzte Aktualisierung: Jan 05, 2017 11:59AM CET
Die unten aufgelisteten Limits und Ersatzquoten gelten für alle Märkte in denen RaceBets Pferdewetten anbietet. Zur Unterscheidung und Anwendung der verschiedenen Gewinnlimts und Ersatzquoten wurden alle Rennstrecken die von RaceBets angeboten werden in folgende Kategorien eingeteilt:
 
Kategorie I
Frankreich Chantilly, Deauville, Longchamp, Maisons-Laffitte, Saint-Cloud, Vincennes
Deutschland Baden-Baden, Düsseldorf, Hamburg-Horn, Köln
Irland Alle Rennbahnen
Vereinigte Arabische Emirate Alle Rennbahnen
Großbritannien Alle Rennbahnen
Kategorie II
Frankreich Alle PMU-Rennbahnen die nicht der Kategorie I zugeordnet sind
Deutschland Bad Harzburg, Berlin-Hoppegarten, Berlin-Mariendorf, Bremen, Frankfurt, Gelsenkirchen, Hannover, Krefeld, Mülheim, München-Riem, 
Hong Kong Sha Tin, Happy Valley
Italien Milan, Rom
Japan Alle Rennbahnen
Macao Alle Rennbahnen
Mauritius Champ de Mars
Singapur Alle Rennbahnen
Südafrika Alle Rennbahnen
Schweden Alle Rennbahnen
USA Alle Rennbahnen
Simbabwe Borrowdale
Kategorie III
Australien Alle Rennbahnen
Deutschland Bad Doberan, Dinslaken, Dortmund, Dresden, Gotha, Halle, Hamburg-Bahrenfeld, Hassloch, Herxheim, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Mönchengladbach, München-Daglfing, Neuss, Saarbrücken
Italien Meran, Pisa
Türkei Alle Rennbahnen
  Alle PMU-Bahnen außerhalb Frankreichs
Kategorie IV
Alle Veranstaltungen und Rennbahnen, die den vorherigen Kategorien nicht zugeordnet wurden

Ersatzquoten zur Basis 1

  Kat. I Kat. II Kat. III Kat. IV
Sieg 75 50 25 15
Platz 25 20 15 5
Zweier 2.000 1000 500 200
Dreier 7.500 5.000 2.500 500
Zwilling 1.500 750 250 100
Drilling 2.500 1.500 1.000 200
Platzzwilling 250 100 50 25
Vierer 10.000 7.500 5.000 2.000
V2, V4 Wird als Schiebewette gewertet
 

Gewinnlimits

Die folgenden Limits gelten je Wettmarkt, Wettart und Kunde, diese enthalten nicht den Wetteinsatz. Die Gewinnlimits werden auch bei Festkurs-Wetten angewendet, bei denen im Wettschein ggf. eine höhere mögliche Auszahlung angezeigt wird. Auzahlungen für Schiebewetten zählen in voller Höhe zum zugehörigen Gewinnlimit des letzten Rennens der Schiebewette. Beinhaltet die Schiebewette Rennen mit unterschiedlichen Gewinnlimits, zählt die Limitierung des Rennens mit dem niedrigsten Limit.
 
  Kat. I Kat. II Kat. III Kat. IV
Sieg, Platz, Ita, Trita 25.000 5.000 2.500 1.000
Zweier, Dreier 15.000 10.000 5.000 1.500
Zwilling, Drilling 10.000 5.000 2.500 750
Platzzwilling 5.000 2.500  1.000 500 
Vierer 20.000 15.000 10.000 5.000
V2 5.000
V4 10.000

Insgesamt besteht eine Nettogewinngrenze von 100.000€ pro Kunde und Woche.

Brauchen Sie Hilfe?

http://assets1.desk.com/
false
racebets
Lade
Sekunden alt
vor einer Minute
Minuten alt
vor einer Stunde
Stunden alt
vor einem Tag
Tage alt
über
false
Ungültige Zeichen gefunden
/customer/de/portal/articles/autocomplete